5950934a

5.1. Die Sicherheitsmaßnahmen bei der Arbeit mit der elektronischen Zündanlage

In der elektronischen Zündanlage MAZDA kann die 323 Anstrengung der Zündung 30 Q. Bei den ungünstigen Umständen, zum Beispiel, die Feuchtigkeit in der motorischen Abteilung erreichen, die Berge der Anstrengung können die Isolierung und bei der Berührung lochen, den Schock herbeizurufen. Zur Vermeidung der Verletzungen und der Beschädigungen der Zündanlage, bei den Arbeiten ist nötig es das Folgende zu berücksichtigen: