5950934a

14.1. Die Umfänge der Disks und der Reifen / Drucks in den Reifen

Die Umfänge der Disks und der Reifen/Drücke in den Reifen

Die Technik entwickelt sich ständig. Kann so dass für die älteren Modelle zulässig sein andere Bedeutungen des Drucks in den Reifen. Deshalb ist es empfehlenswert, die letzten Daten in den spezialisierten Werkstätten zu erkennen.

 Die Autos bis zu 9/89 wyp. Und alle Modelle "der Kombi"

Der Motor/Modell Der Umfang der Reifen Der Druck in den Reifen in die Bar
Die polowinnaja Auslastung Die volle Auslastung
Vorn Hinten Vorn Hinten
1,1-л/1,3-л/1,5-л- benzin- 155 R 13 S
175/70 R 13 S
175/70 R 13 82 R
155 R 13 M+S
2,0 1,8 2,0 1,9
1,6 l ohne Turbogebläse. Mit dem Katalysator 175/70 R 13 S
175/70 R 13 82 S
175/70 HR 13
175/70 R 13 82 H
1,9 1,8 2,0 1,8
1,6 l ohne Turbogebläse, ohne Katalysator 175/70 HR 13
175/70 R 13 82 H
185/60 R 14 82 H
155 R 13 M+S
2,0 1,8 2,0 1,8
1,6 l turbo 185/60 VR 14
175/65 14 M+S
2,0 1,8 2,0 1,8
Der volle Antrieb 185/60 VR 14
175/65 R 14 M+S
2,0 1,8 2,2 2,0

Die Autos von 10/89 wyp., außer den Modellen "der Kombi"
Der Umfang der Reifen Der Druck in den Reifen in die Bar
Die polowinnaja Auslastung Die volle Auslastung
Vorn Hinten Vorn Hinten
155 SR 13 78 S
155/80 R 13 78 S
175/70 R 13 82 S
155 R 13 M+S
2,0 1,8 2,2
Der volle Antrieb: 2, 3
2,0
Der volle Antrieb: 2,3
175/70 R 13 82 H 2,1
Der volle Antrieb: 2,0
1,9
Der volle Antrieb: 1,8
2,3 2,1
Der volle Antrieb: 2,3
185/60 R 14 82 H 2,1 1,9 2,2 2,1
175/65 R 14 M+S 2,2 2,0 2,4 2,4

MAZDA 323 je nach dem Modell und der Ausstattung kann die Reifen und die Disks verschiedener Umfänge haben. Jedoch wird die Anwendung der Räder mit der Tiefe sapressowki 45 mm zugelassen. Die Tiefe sapressowki ist eine Entfernung von der Mitte des Reifens bis zur hartnäckigen Oberfläche des Rads auf der Bremsdisk oder der Trommel. Alle Disks stellen die sogenannten champ-Disks dar. Champ ist es der Flansch, sapressowannyj in die Schulter des Reifens, der bei der steilen Wendung otschimanije beskamernoj die Reifen von der Disk verhindert. Bei der Anlage der Räder ist nötig es oder der Reifen, die nicht in den Dokumenten angegeben sind, sie zu den Dokumenten auf das Auto beizutragen. Dazu wird die Lösung der Firma MAZDA in der Regel gefordert.

Aufgrund der Regeln soll die Tiefe der Laufdecke des Reifens weniger als 1,6 mm nicht sein, und zwar, das Profil soll die Tiefe nicht weniger als 1,6 mm nach der ganzen Oberfläche haben. Jedoch ist es zwecks der Sicherheit, die Sommerreifen bis zur Tiefe des Profils 2 mm zu bewirtschaften, und die Winterreifen — bis zur Tiefe des Profils 4 mm empfehlenswert.