5950934a

Mazda 323

Mazda 323 (Mazda Familia, Mazda Protege, Mazda Astina und andere Benennungen) — der Personenkraftwagen, während der langen Periode der Zeit ehemalig Hauptvertreter des Konzerns Mazda Motor. Auch wurde unter der Marke der Ford, zum Beispiel, das Modell Laser ausgegeben.

Es existiert die genug breite Auswahl der Motoren, die auf Familia einsteilbar werden, von 1.3-Liter- beginnend und 2-Liter--, diesel- beendend. Auch existierten die Modifikationen mit turbo vom Motor, ausgegeben in 80х die Jahre (Mazda Familia GTX). Auf dem Hoheitsgebiet Russlands populärst sind die Benzinautos Mazda Familia in der Karosserie S-Wagon und Sedan 1999—2003 Jahre (der Typ der Karosserie BJ).

Zwei Hauptmodifikationen dieser Jahre kann man auf bis zu restajlingowuju und nach restajlingowuju die Version der Karosserie bedingt teilen. Restajling die Karosserien ist in 2000 geschehen. Die Veränderungen haben die Stoßstange des Wagens, der Vorder- und hinteren Optik, die innere Ausstattung auch ismenenilas betroffen.

In 2003 war das Auto am laufenden Band vom Modell Mazda3 ersetzt, das für den japanischen Markt (JDM) die Benennung Mazda Axela bekam. Die Benennung Familia war für ausgegeben unter der leicht schmutzenden Mazda Kopie des Autos Nissan Wingroad aufgespart. Früher wurde solche Praxis für das kommerzielle Auto Familia Van (er Nissan AD) verwendet.