14.14. Die Abnahme und die Anlage seiten- moldingow

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Seiten- moldingi je nach dem Modell können auf den Klinken oder sowohl jenen, als auch anderes geklebt, bestimmt sein. Das kurze Element auf dem Vorderflügel auf den Autos mit 9/85 bis 8/89 wyp. Nimmt sich auf 2 Nieten aus dem Radbogen zusammen. Von 10/89 wyp. Dieser molding ist geklebt, auf den Modellen ist das Fließheck zusammen mit dem Seitenfahrtrichtungsanzeiger angeschraubt.
  1. molding ein wenig zurückzuziehen und, den Leim vom scharfen Messer abzutrennen.

Dabei die lackierte Oberfläche nicht zu kratzen.


  1. Die klejewoje Vereinigung zwischen moldingom und der Karosserie kann man fein nejlonowym von der Schnur (den Durchmesser 0,8 mm) abtrennen. Für die Erleichterung der Arbeit, an beiden Enden der Schnur hölzern bruski zu befestigen. Wenn die Klinke geraten wird, molding an dieser Stelle aufzuheben. Damit der Leim besser wegging, molding vom Haartrockner bis zu +40°С zu erwärmen.

Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Stellen des Leims auf der Karosserie vom Benzin zu reinigen. Wenn neu molding festgestellt wird, von den bemerkten Stellen den Schutzfilm abzunehmen.
  1. Wenn alt molding wieder festgestellt wird, die Reste auszuwaschen, den Benzin klebend und das zweiseitige Klebeband aufzutragen.

(9/85-9/89 wyp.).

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Vom Klebeband die Einstellage moldinga auf der Karosserie zu markieren.
  1. molding und die Karosserie etwa bis zu +40 ° — + 80°С zu erwärmen.
  2. Jede Schaltfläche mit dem Schlag der Handfläche zuzuklinken.

Von 10/89 wyp.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Sagruntowat molding an den bezeichneten Stellen.
  1. Auf die schraffierten Stellen das zweiseitige Klebeband aufzukleben. In den inneren Teil, poliuretanowyj den Leim aufzutragen.