13.12. Prokatschka des Bremssystems

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nach jeder Reparatur der Bremsen, bei der das System geöffnet wurde, in den Rohrleitungen kann sich die Luft erweisen. In diesem Fall ist nötig es das System prokatschat. Die Luft befindet sich im System, wenn auf den Druck des Bremspedals der Druck schwimmt. In diesem Fall ist nötig es negermetitschnost und prokatschat das Bremssystem zu entfernen.
  1. Die Luft aus dem Bremssystem entfernt sich prokatschiwanijem vom Bremspedal, es ist die Hilfe des Assistenten dazu notwendig. Wenn es prokatschat das ganze System notwendig ist, ist nötig es prokatschat abgesondert jeder Zylinder. Es ist jener Fall, wenn die Luft in jeden Zylinder geraten ist.
    Die Reihenfolge prokatschki:
    1 — der hintere rechte Radzylinder,
    2 — der hintere linke Radzylinder,
    3 — der rechte Vordersupport die Bremsen,
    4 — der linke Vordersupport der Bremse.
  1. Wenn ersetzt wurde oder wurde nur ein Support in der Regel genug repariert, die Luft nur aus ihm zu entfernen.
  2. Vor prokatschkoj, den Deckel des Kompensationsbehälters abzuschrauben und seine Bremsflüssigkeit bis zur maximalen Notiz auszufüllen.

Zur Zeit prokatschki, das Niveau der Flüssigkeit im Behälter zu beobachten. Das Niveau der Flüssigkeit soll nicht herabfallen es ist viel zu niedrig, anders wird durch den Behälter die Luft durchdringen. Immer doliwat nur die frische Bremsflüssigkeit.

  1. Nur das Bremssystem mit ABS: die Zündung einzuschalten und, das Bremspedal 4 - 5 Male auszudrücken. Dann falls notwendig dolit in den Behälter die Bremsflüssigkeit bis zur maximalen Notiz. Bei prokatschke der hinteren Bremsen, im Laufe von allem prokatschki, die Zündung vom Aufgenommenen abzugeben. Bei der Eröffnung des Ventiles prokatschki wird sich die hydraulische Pumpe des Systems ABS einreihen und wird den Druck schaffen.
  1. Pylnik-1 Bolzen der Entfernung der Luft des Radzylinders abzunehmen. Den Bolzen zu reinigen, den reinen Schlauch, anderes Ende des Schlauches anzuziehen, in die ausgefüllte mit der Bremsflüssigkeit halb Flasche zu senken. Auf den älteren Modellen vorsichtig, das Ventil prokatschki mit dem den Rost zerfressenden Mittel und vorsichtig abzudecken, es zu öffnen.
  1. Den Assistenten prokatschiwat vom Bremspedal zu bitten, bis der Druck geschaffen sein wird, der nach dem wachsenden Widerstand auf den Druck des Pedals gefühlt wird.
  2. Wenn der ausreichende Druck, vollständig geschaffen ist, das Bremspedal auszudrücken und, in dieser Lage festzuhalten.
  1. Den Bolzen der Entfernung der Luft auf dem Support auf 1/2 Wendungen nakidnym mit dem Schlüssel zu öffnen. Die folgende Flüssigkeit in die Flasche zu sammeln. Zu folgen, damit das Ende des Schlauches in die Bremsflüssigkeit ständig geladen war.
  1. Wenn der Druck sinken wird, sofort, das Ventil zu schließen. Auf den Modellen mit ABS wird der Druck der Flüssigkeit wegen der aufgenommenen Pumpe, in diesem Fall kaum sinken, das Ventil prokatschki durch 2 Sekunden zu schließen, damit die hydraulische Pumpe nicht beschädigt war.
  2. Den Prozess prokatschki zu wiederholen, bis der Druck geschaffen sein wird. Das Pedal nach unten auszudrücken, und, in dieser Lage festzulegen. Den Bolzen der Entfernung der Luft zu öffnen, wenn der Druck sinken wird, das Ventil zu schließen.
  3. Diesen Prozess auf einem Zylinder zu wiederholen, bis in der in die Flasche folgenden Bremsflüssigkeit pusyrki der Luft verlorengehen werden.
  4. Dann beim ausgedrückten Pedal, den Bolzen der Entfernung der Luft mit der Bemühung 10 Nm festzuziehen.
  5. Den Schlauch abzunehmen, auf das Ventil pylnik anzuziehen.
  6. Prokatschat auf dieselbe Weise die übrigen Zylinder.
  7. Nach prokatschki, den Deckel auf den erweiternden Behälter anzuschrauben. Falls notwendig dolit die Bremsflüssigkeit bis zur Notiz "der Schwung".