12.8. Die Abnahme und die Anlage der Zwischenwelle

Die allradgetriebenen Modelle und die Modelle mit dem Motor DOHC

Die Autos mit dem Motor DOHC die 1,9 l und\oder dem vollen Antrieb haben zwischen der Getriebe und der rechten Antriebswelle die Zwischenwelle, worauf Kosten von die Länge beider Antriebswellen identisch ist.

1 — der Sperrring
2 — die Zwischenwelle
3 — das Netz

4 — das Netz
5 — das Lager
6 — die Zwischenstütze

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die rechte Antriebswelle abzunehmen.
  2. Die Zwischenstütze auf dem Block der Zylinder abzuschrauben und, die Zwischenwelle aus der Getriebe herauszunehmen, dabei soll das Netz nicht beschädigt sein.
  3. Bei der Beschädigung das Lager und die Netze wypressowat und zu ersetzen (wird in der Werkstatt) erfüllt.

Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Zwischenwelle einzustellen und, die Bolzen in einer bestimmten Reihenfolge mit der Bemühung 50 Nm festzuziehen.
  1. Die rechte Antriebswelle festzustellen.