5950934a

1.12.2. Die mechanische Getriebe: die Prüfung des Niveaus des Öls

Es werden sich die folgenden Details benötigen:

Die Prüfung

Die vorderradgetriebenen Autos

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Den Bolzen der Befestigung des Zahnrades der Welle des Tachometers auf der Getriebe abzuschrauben.
  2. Das Zahnrad zusammen mit der Welle des Tachometers aus kartera die Getrieben herauszunehmen.
  3. Das Zahnrad vom reinen Lappen und wieder abzuwischen, sie einzustellen.
  1. Das Zahnrad der Welle des Tachometers herauszunehmen und, die Aussagen des Niveaus des Öls zu halten. Er soll sich zwischen den Zeichen F und L befinden.
  1. Das Zahnrad der Welle des Tachometers einzustellen und, den Bolzen der Befestigung festzuziehen.

Die allradgetriebenen Autos

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Das Auto in der horizontalen Lage zu heben.
  2. Wenn existiert, den Schild des Motors und der Getriebe abzunehmen.
  3. Optisch die Getriebe auf die Dichtheit zu prüfen.
  1. Den Prüfpfropfen (nach der Richtung der Bewegung) aus der Vorderseite kartera die Getrieben herauszuziehen.
  1. Das Niveau des Öls soll sich in der Höhe saliwnogo die Öffnungen befinden. Falls notwendig dolit transmissionnoje das Öl.
  2. Den Prüfpfropfen mit der neuen Verlegung festzustellen und, mit der Bemühung 55 Nm festzuziehen.
  3. Wenn existiert, den Schild des Motors und der Getriebe festzustellen.
  4. Das Auto zu senken.