5950934a

1.11.8. Die visuale Prüfung der Dichtheit des Systems der Abkühlung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Schläuche der kühlenden Flüssigkeit auf das Vorhandensein der Risse zu prüfen, die verhärtenden Schläuche zu ersetzen.
  2. Die Schläuche sollen auf die Stutzen genug tief angezogen sein.
  3. Die Haltbarkeit der Landung schlangowych der Kummete zu prüfen. Falls notwendig anstelle der vorigen Klemmkummete die Schraubenkummete festzustellen.
  4. Wenn das Niveau der kühlenden Flüssigkeit oft fällt, und misslingt es die Leerstellen, zu bestimmen, die Prüfung auf dem warmen Motor zu erzeugen. Dazu den Motor zu erwärmen und, abzugeben, im Leerlauf zu arbeiten, bis sich der Lüfter einreihen wird. Dabei zu folgen, ob die kühlende Flüssigkeit auf dem Gebiet der Wasserpumpe auftritt.
  5. Der offenbare Verlust der kühlenden Flüssigkeit und\oder das Vorhandensein des Öls in der kühlenden Flüssigkeit, sowie die weiße Auspuffwolke beim warmen Motor bezeichnen auf den Defekt der Verlegung des Kopfes der Zylinder.

Wenn die Leerstelle misslingt, aufzudecken, ist es empfehlenswert, die Prüfung unter dem Druck zu erzeugen, siehe die Abteilung die Prüfung der Dichtheit des Systems der Abkühlung. Dabei kann man auch perepusknoj das Ventil des Deckels prüfen.